Gesellschaft für Informatik

12. Theorietag
Automaten und Formale Sprachen

23.-26. September 2002, Wittenberg, Germany

Universität Halle-Wittenberg


Inhalt:



Der 12. Theorietag

Der 12. Theorietag der Fachgruppe 0.1.5 "Automaten und Formale Sprachen" der Gesellschaft für Informatik findet vom 23.-26. September 2002 in der Stiftung Leucorea in Lutherstadt Wittenberg* statt.
Am 24. September findet ein Workshop zum Thema "Berechenbarkeit und Komplexität in der Analysis" statt. Die Vortragenden und ihre Themen entnehmen Sie bitte dem Programm.


Termine

Anmeldung 1. Juli 2002
Kurzfassungen 8. Juli 2002
Anreise 23. September 2002
Workshop 24. September 2002
Theorietag 25.-26. September 2002, ca. 14 Uhr

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterkunft in der Leucorea kostet pro Nacht im Einzelzimmer 25,00 EUR und im Doppelzimmer 17,50 EUR. Es stehen insgesamt nur 6 Doppelzimmer zur Verfügung! (siehe Preisliste des Tagungszentrums).

Frühstück und Mittagessen gibt es in der Cafeteria der Leucorea für einen Tagessatz in Höhe von 18,00 EUR. Die Bezahlung der Verpflegung erfolgt in der Cafeteria.

Für das leibliche Wohl am Abend kann sich jeder das passende Ambiente in einer der vielen Gaststätten, Hotels oder Kneipen der Umgebung aussuchen.


Anmeldung

Die Anmeldung kann per email, FAX oder Brief erfolgen.
René Mazala
Institut für Informatik
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Von-Seckendorff-Platz 1
06120 Halle
Germany

FAX: +49-345-5527009
email: mazala@informatik.uni-halle.de
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Institution, den Anreise- und den Abreisetag, die gewünschte Unterbringung (Einzelzimmer/Doppelzimmer), sowie Ihr Vortragsthema (falls schon bekannt) an.

Tagungsband

Wie üblich soll ein Tagungsband mit Zusammenfassungen der einzelnen Vorträge erstellt werden, der als Report des Instituts für Informatik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg veröffentlicht wird. Wir bitten die Teilnehmer daher, ihre Zusammenfassungen (die zwei Seiten nicht überschreiten sollten) im LaTeX-Format bis zum 8. Juli 2002 an mazala@informatik.uni-halle.de [E-Mail outdated] zu senden. Als Format-Dateien können theotag.sty [Link outdated] oder theotagd.sty [Link outdated] (deutsche Version) verwendet werden (Dank an Bernd Reichel für die Vorlagen). Die files sind als
\documentclass[11pt]{article}
\usepackage{theotag}
bzw.
\documentclass[11pt]{article}
\usepackage{german}
\usepackage{theotagd}
einzubinden.
Der Tagungsband ist nun fertig und kann unter report02-16.ps eingesehen werden. Den nachgereichten Abstract von Herrn Bordihn arhalten Sie hier [Link outdated].

Anfahrt

Eine Anfahrtsbeschreibung nach Wittenberg und zur Leucorea findet man auf den Internetseiten der Leucorea oder hier als Punkt 18 in der rot markierten Collegienstraße (Fußgängerzone!!!). Ein Parkplatz befindet sich z.B. hinter der Leucorea am östlichen Ende der Wallstraße.
Auf dem Stadtplan der Stadt Wittenberg kann man sich auch eine größere Übersicht verschaffen.


Kultur en passant

Die Lutherstadt Wittenberg stellt sich vor.
Informationen über Martin Luther, den Namensgeber unserer Universität
Veranstaltungsplan der Stadt Wittenberg für den September 2002
 
 


* Bitte nicht mit Wittenberge verwechseln, welches auch an der Elbe, aber weiter stromab liegt.
René Mazala

Letzte Änderung: 01.10.2002